Fachbereichsleiter Detlef Schütt (1. v. r.) informierte einige interessierte Mitglieder des CDA-Kreisverbandes über die hausärztliche Versorgung im Kreis Coesfeld und die Ansätze von Kreistag und Kreisverwaltung, dem Ärztemangel entgegenzuwirken.
09.11.2015
CDA hat Ärzteversorgung im Blick
Noch gilt der Bedarf im Kreis als gedeckt / Lücke in Lüdinghausen / Projekt „Land in Sicht“ soll helfen

Die jüngste Vorstandssitzung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft des Kreises Coesfeld (CDA) stand ganz im Zeichen der künftigen ärztlichen Versorgung des Kreises Coesfeld. Mit Detlef Schütt, Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziale...

Zur Meldung
19.10.2015
„Gelebte christliche Nächstenliebe“
Merkel spricht auf dem JU Deutschlandtag Klartext zur Flüchtlingskrise

Im Mittelpunkt des diesjährigen Deutschlandtages der Jungen Union in Hamburg stand die Flüchtlingskrise. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier stellten sich dabei der Diskussion mit den Delegierten.

13.10.2015
Wir können nicht die Augen verschließen“

Immer mehr Menschen fliehen vor den anhaltenden Kriegen – täglich kommen erneut Flüchtlinge auch im Kreis Coesfeld an. Viola ter Horst vom Redaktionsteam der Allgemeinen Zeitung Coesfeld sprach mit dem hiesigen CDU-Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerlin...

05.10.2015
Karl Schiewerling im Gespräch mit Peter Schwab

Erst seit einigen Wochen ist Peter Schwab im Amt. Als neuer Polizeidirektor tritt er in Coesfeld die Nachfolge von Jürgen Brandt an, der vor einigen Wochen in den Ruhestand verabschiedet wurde.

v.l.n.r.: Kilian Baumann, Kreisvorsitzender Christoph Wäsker, Landesvorsitzender Florian Braun, Tobias Jercha und Christoph Lux
21.09.2015
Christoph Wäsker in den Landesvorstand gewählt
JU NRW-Tag diskutiert über Großstädte

Auf einen erfolgreichen JU NRW-Tag blicken die Delegierten aus dem Kreis Coesfeld zurück. Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Kreis Coesfeld, Christoph Wäsker, wurde mit 94 Prozent in den Landesvorstand der JU NRW gewählt. „Ich freue mich sehr über das deutliche Ergeb...

18.09.2015
Menschen mit Behinderung am ersten Arbeitsmarkt integrieren
MdB Karl Schiewerling und DGB-Vizevorsitzende Elke Hannack besuchen Integrationsbetrieb „Unicoe“

„Auch Menschen mit Behinderungen sollen am ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen können. Integrationsbetriebe sind hier der richtige Ansatz“, stelle MdB Karl Schiewerling bei seinem Besuch der Firma „Unicoe“ in Coesfeld klar.

MdB Karl Schiewerling überreicht Referentin Elke Hannack als Dankeschön das „Coesfelder Heinzelmännchen“ - einen „Teitekerl“ aus Sandstein.
16.09.2015
„Der demografische Wandel verlangt ein Umdenken“
DGB-Vizevorsitzende Elke Hannack spricht auf Arbeitnehmerkonferenz in Dülmen

Was können Arbeitgeber, Gewerkschaften und die Politik tun, um dem demografischen Wandel auf dem Arbeitsmarkt entgegenzuwirken? Mit dieser Frage beschäftigte sich die Arbeitnehmerkonferenz in Dülmen. Denn auch im Kreis Coesfeld ist der demografische Wandel bereits jetzt...

14.09.2015
Fachkräftemangel von morgen entgegenwirken
Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) des Kreises informierte sich bei Sommerbereisung

Die traditionelle Sommerbereisung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) des Kreises Coesfeld machte auch in diesem Jahr an verschiedenen Stationen im Kreisgebiet halt. Als Gäste konnte der CDA-Kreisvorsitzende Jan Willimzig neben den zahlreichen Mi...

Der Rundgang mit Bürgermeister Heinz Öhmann führte die CDA-Mitglieder sowie den Fraktionsvorsitzenden Richard Bolwerk, den Stadtverbandsvorsitzenden Valentin Merschhemke und den Ortverbandsvorsitzenden Dr. Heiner Kleinschneider zum Bahnhof Lette.
11.09.2015
Rundgang durch Letteraner Dorfkern
Bürgermeister Heinz Öhmann informierte CDU-Sozialpolitiker über Ortsteilentwicklung

Einen besonderen und zugleich interessanten Tagesordnungspunkt hatten die Vorstandsmitglieder des CDA-Kreis- und des CDA-Stadtverbandes Coesfeld bei ihrer jüngsten Vorstandssitzung im Heimathaus Lette auf der Agenda. Das langjährige CDA-Mitglied Heinz Öhm...

10.09.2015
Jostmeier besucht Erstaufnahmelager
Gedenkstätte Friedland: Modell für Unna-Massen

Auf Einladung niedersächsischer Landtagsabgeordneter konnten sich der heimische Abgeordnete Werner Jostmeier und Ina Scharrenbach, Abgeordnete aus Unna, in diesen Tagen direkt vor Ort über die historische Bedeutung des Grenzdurchgangslager Friedland und seiner heutigen ...

08.09.2015
"Wir haben Schwierigkeiten Fachkräfte zu bekommen"

Das Nottulner Familienunternehmen Hagemeister vertreibt seine Produkte international. Auf der ganzen Welt werden Häuser mit dem Klinker „made in Nottuln“ gebaut. Viele hochkarätige Architekten kommen für Aufträge zum bekannten Klinkerwerk im Münsterland. Und trotzdem: J...

20.08.2015
CDU-Kanditaten treffen Kanzlerin Merkel

Gemeinsam mit den CDU-Bürgermeisterkandidaten des Kreises Coesfeld hatte Landratskandidat Dr. Christian Schulze Pellengahr in dieser Woche die Möglichkeit, unmittelbar mit Regierungsvertretern über aktuelle Projekte und Anliegen der einzelnen Städte und Gemeinden des Kr...

Nach oben