15.07.2021

CDU-Senioren „löcherten“ MdB Marc Henrichmann

Coesfeld. Ein Wiedersehen nach der langen Corona-Zwangspause: Mehr als 30 Seniorinnen und Senioren freuten sich endlich wieder miteinander ins Gespräch zu kommen. Dazu bot die Einladung der CDU-Senioren Union Coesfeld den entsprechenden Rahmen. 

Mit dem Bus wurden die politisch Interessierten auf dem Parkplatz  am WBK abgeholt und zum Polit-Talk zum Hotel Weißenburg in Billerbeck gefahren. SU-Vorsitzender Richard Bolwerk begrüßte als Gast den CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann aus Havixbeck. Die Senioren nutzten die Gelegenheit im Plenum wie auch in Einzelgesprächen mit Henrichmann bundespolitische Themen anzusprechen, die sie auf dem Herzen haben. Die zentrale Aussage des CDU-Abgeordneten war die dringende Notwendigkeit die wirtschaftliche Erholung zu forcieren. Das Wirtschaftswachstum soll mit Anreizen angekurbelt werden, um Arbeitsplätze zu sichern und auszubauen. Der Mittelstand als Motor der Wirtschaft müsse stärker gefördert werden. Eine Steuererhöhungsdebatte sei schädlich. Die Palette der Themen reichte von Anreizen für den Wohnungsbau, über Rentenfragen bis hin zur Flüchtlingspolitik.

Nach oben